AKTUELLE TRENDS

BEAUTY TIPPS

PRODUKTE

Alles neu macht der Mai

Im Überblick: Alle Infos zu unseren Salonöffnungen ab dem 04.05.2020

Am 4. Mai geht es endlich wieder los! Alle HCT-Salons dürfen ihre Türen wieder öffnen! Wir freuen uns schon total darauf, unsere Kunden wieder verwöhnen und verschönern  zu können.  Wir werden Sie voller Freude, mit offenen Armen und einem großen Lächeln begrüßen.

Gern möchten wir unsere Freude mit jedem Kunden teilen und hoffen daher auch von Kundenseite auf Geduld und Verständnis. Denn auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird der Neustart ganz anders als gewohnt sein: Sicherheitsabstände, erhöhte Desinfektionsmaßnahmen, das permanente Tragen eines Mund- und Nasenschutzes über Stunden bei höchstem Powereinsatz.


Deshalb bitten wir Sie als Kunden, rücksichtsvoll, umsichtig und vor allem mit guter Laune Ihren Friseurbesuch zu genießen. Unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden Ihr Bestes geben, unterliegen jedoch gesetzlichen Bestimmungen. Damit Sie als Kunden Maßnahmen und Verhaltensweisen besser verstehen können, möchten wir Ihnen hier wesentliche Hintergründe näher bringen.



Nur Nasshaarschnitt

Hinsichtlich hygienischer Maßnahmen dürfen wir unsere Arbeit nur an gewaschenem Haar vornehmen. Auch bei einem Pony- oder Konturenschnitt ist der Nasshaarschnitt verpflichtend. Lassen Sie sich also ab jetzt bei Ihrem Friseurbesuch mit einer entspannenden und auf Ihre Bedürfnisse angestimmte Haarwäsche verwöhnen! Wenn Sie sich dann noch eine Kopfmassage gönnen, ist Entspannung garantiert.



Hygienemaßnahmen: Mundschutz, Händedesinfektion und Abstand

Ob einfarbig, bunt oder mit individuellem Muster: Mund- und Nasenschutz sind momentan in der Öffentlichkeit nicht mehr wegzudenken. Es ist auch während des gesamten Friseurbesuches unumgänglich  einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Auch unsere Friseurinnen und Friseure sind dazu verpflichtet. Außerdem müssen Kinder ab einem Alter von 6 Jahren einen Mund- und Nasenschutz tragen. Falls Sie keinen Mundschutz für Ihren Friseurbesuch parat haben, bieten wir Ihnen diesen auch gern an. Der Mund- und Nasenschutz ist für einen Preis von 2,00 € pro Stück in unseren Salons zu erwerben.

Desinfizieren Sie sich bitte nach dem Betreten des Salons als erstes Ihre Hände. Selbstverständlich stellen wir für Sie Desinfektionsmittel am Tresen bereit.


Die gesetzlichen Bestimmungen geben uns vor, dass sich nur eine bestimmte Anzahl an Personen im Salon aufhalten darf und die Wartebereiche reduziert werden. Sie als unsere Kunden kommen uns sehr entgegen, wenn Sie einen Moment draußen warten, bis wir Sie in den Salon bitten. Genießen Sie in Ihrer individuellen Wartezeit die Sonnenstrahlen und freuen Sie sich auf Ihre persönliche Begrüßung.

Haben Sie bitte auch Verständnis dafür, dass es aufgrund der erforderlichen Hygienemaßnahmen zu längeren Wartezeiten kommen kann.


Einschränkungen kosmetischer Behandlungen und Barbierhandwerk

Aufgrund des neuen Schutzgesetzes müssen sich unsere Kunden darauf einstellen, dass einige Dienstleistungen momentan nicht angeboten werden können. Dazu zählen das Wimpern- und Augenbrauenfärben sowie kosmetische Behandlungen und Make-up. Auch unsere Barbier-Leistungen werden gesetzlich eingegrenzt. Das Rasieren und die Bartpflege sind nicht möglich.



Getränke und Zeitschriften

Um weiterhin die Salonöffnungen zu gewährleisten, möchten wir jegliches Risiko umgehen und bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen nicht wie gewohnt Ihre Lieblingsgetränke servieren. Auch Zeitschriften, die von vielen Kunden benutzt werden könnten, werden wir Ihnen innerhalb der nächsten Zeit nicht zur Verfügung stellen dürfen.



Kinderhaarschnitte - Ja oder nein?

Wir lassen unseren Kunden die freie Wahl, Ihre Kinder zum Haareschneiden anzumelden. Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass auch Kinder einen Mund- und Nasenschutz tragen müssen. Außerdem muss auch jeder Kinderkopf aufgrund der gesetzlichen Richtlinien gewaschen werden. Sie als Eltern können am besten einschätzen, ob ein Friseurbesuch in der momentanen Situation für Kind geeignet ist.



Corona-Hygiene-Pauschale

Durch den neuen Schutz-Standard entsteht für unseren Salonbetrieb ein erheblicher personeller und materieller Mehraufwand. Wir halten selbstverständlich alle notwendigen und aufwändigen Hygienebestimmungen ein. Um die gesetzlich geforderten Maßnahmen gewährleisten zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir bitten daher höflichst um Ihr Verständnis, dass unsere Hygienepauschale von 2,50 € pro Kundenbesuch unumgänglich ist.



Wir sind auf alle Hygienemaßnahmen bestens vorbereitet und freuen uns auf einen tollen Neustart.


Besuchen Sie uns -

wir versprechen, Sie sind danach (mit Abstand!) der/ die Schönste! 😍


Bildnachweis: www.shutterstock.com, Sandra Schubert


  • Facebook
  • Instagram